Casino mieten

Roulette mieten

Roulette mieten

Roulette-Tisch für Ihre Veranstaltung mieten

In den Casinos ist Roulette wohl das populärste Angebot, und wir vom Casino Voyage lieben dieses Spiel! Erfunden wurde es im 18. Jahrhundert in Frankreich, berühmt wurde es dann nach 1837 in den Spielbanken von Baden-Baden, Bad Homburg und Wiesbaden. Dort lernte auch F. M. Dostojewski dieses Spiel kennen: Er verfiel dem Roulette, und verarbeitete dies in seinem Roman »Der Spieler«.

Da es als glamourösestes Glücksspiel gilt, gibt es kaum einen Casino-Abend ohne den Roulette-Tisch. Die Spielregeln sind transparent und die möglichen Wetten am Roulette sind sehr übersichtlich. Hier findet jeder Gast schnell einen Einstieg.

Der Spielablauf am Roulette-Tisch

Dem Spieler stehen eine große Anzahl von Setzmöglichkeiten zur Verfügung – angefangen bei den einfachen Wetten (z.B. gerade/ungerade Zahlen) mit einer fast 50%igen Gewinnchance, bis hin zur Wette auf eine ganze Zahl mit einer Chance von 1 zu 36.

Zunächst legen die Spieler Ihre Einsätze auf die gewünschten Wetten im Tableau des Roulette-Tisches. Dann wirft der Croupier die Kugel und sagt nach einiger Zeit das Spiel ab: »Nichts geht mehr« oder »Rien ne va plus«.

Nach dem Fall der Kugel wird die Gewinnzahl durch den Croupier announciert. Die Einsätze, die nicht gewonnen haben, werden vom Tisch abgezogen. Danach werden die Gewinne ausgezahlt. Jetzt können die Spieler erneut setzen und die nächste Spielrunde beginnt.

Platzbedarf und Spieleranzahl

Unsere Roulette-Tische haben die für Spielbanken übliche Größe: Der Roulette-Kessel hat einen Durchmesser von 80 cm und der Tisch ist ca. 1,50 Meter breit und 2,80 Meter lang.

Damit die Spieler ausreichend Platz haben, sollten am Veranstaltungsort ca. 10 Quadratmeter Fläche eingeplant werden. Gleichzeitig können dann ca. 30 Personen am Spiel teilnehmen.

Unverbindliches Angebot anfordern

Roulette Verleih